Werbung


Von Unionern für Unioner – Macht mit beim Eisernen Chor

Fan-Aktion:Union Chor gesucht

Bildquelle: Asanka Schneider [], (Bild bearbeitet)

Nach dem Spiel ist bekanntlich vor dem Spiel und wie kann man sich am besten darauf einstimmen? Richtig – gesanglich und dazu hat Union-Fan Tom Kohlschmidt eine großartige Idee ins Leben gerufen, die wir begeistert aufnehmen.

Gerade nach den zwei Niederlagen sollte unsere Stimmung wieder ein wenig in eine bessere Richtung gelenkt werden und da kommt doch das Union-Liedgut besonders gut an, meint ihr nicht? Zurück zu Tom Kohlschmidt, der auf Twitter die Idee äußerte, dass „jeder“ das Lied „Unsre Mannschaft, unser Stolz, unser Verein … FC Union“ anstimmen könnte.

Ungefähr 50 Leute sucht er und die ersten Unioner*innen haben bereits ihre Aufnahmen an Tom versandt. Die Idee dahinter: Sämtliche Audiofiles übereinander zu legen, um einen großen Union-Chor zusammenzubasteln. Wir finden die Idee super kreativ und wollen dieses Vorhaben unterstützen.

Also Jungs und Mädels, wer Lust hat, sich diesem Versuch anzuschließen, der nimmt seinen persönlichen kurzen Song auf und schickt ihn direkt an tomkohlschmidt@posteo.deBetreff lautet: Unionchor virtuell!

Union-Song zum Üben

FC Union

Uns´re Liebe

(Liebe, Liebe, Liebe)

Uns´re Mannschaft, unser Stolz

Unser Verein

Union Berlin

Union Berlin

Zudem auch noch eine tolle Erinnerung ans DFB-Pokalspiel auswärts bei Borussia Dortmund! Also Leute, Video anschauen, Textkenntnisse auffrischen und alles an Tom schicken. Ihr seid herzlich dazu eingeladen, diese Idee zu teilen und Freunde, Verwandte, die Familie und alle andere auf diese schöne Aktion aufmerksam zu machen. In diesem Sinne, fröhliches Singen und Eisern bleiben.

 

 


Saison 2019/2020

Werbung